Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017 der IGV e.V.

Die Jahreshauptversammlung wird am 04.02.2017 ab 11 Uhr in Altenberge stattfinden. 

Veranstaltungsort: Lindenhotel Altenberge
Eisenbahnstraße 2
D-48341 Altenberge
Telefon +49 (0) 2505 939080

Bitte gebt uns eine kurze Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per FAX an die IGV Faxnummer +49 (0) 32121205114, wenn Ihr zur Jahreshauptversammlung kommen möchtet, damit wir und auch das Lindenhotel ein wenig planen können.

In diesem Jahr werden wir am Sonntag nach der JHV zu Gast bei Familie Trappe am Gestüt Lindenhof in Altenberge sein, um ein interessantes Seminar mit einem Gastreferenten aus Island (Trausti Thor Gudmundsson) wahrzunehmen. Das Seminar ist für Trainer mit 8 LE anerkannt.

Downloads:
Einladung Jahreshauptversammlung
IGV Trainerfortbildung
Anträge Sport

Ich freue mich, Euch persönlich zur JHV begrüßen und über die Arbeit der IGV informieren zu dürfen!!!

Mit reiterlichen Grüßen
Kurt Pfannkuche

IGV Trainer- und Richterfortbildung 2017

Datum: 5. Februar 2017

Ort: Gestüt Lindenhof, 48341 Altenberge

Thema: Tölt in Harmony / http://toltinharmony.wordpress.com/tihinternational/documents-in-german/

Lehrgangsleiter: Trausti Thor Gudmundsson

Diese Fortbildung ist primär für alle IGV Trainer und Richter gedacht, aber auch offen für alle anderen Interessierten.

Weitere Informationen inklusive Anmeldeformular: Download (PDF)

igvjahrbuch

Adventszeit im IGV-Büro: IGV Jahrbuch und IGV Kalender 2016/2017

Heute sind endlich die Jahrbücher im IGV-Büro angekommen, d.h. wir können mit dem Versenden beginnen. Bei 1800 gedruckten Jahrbüchern kann das ein wenig dauern, aber alle PMs erhalten ganz sicher in den nächsten Tagen Ihr Jahrbuch und Ihren Kalender sowie natürlich die neue Broschüre zugeschickt.

Jetzt wäre noch eine Super-Gelegenheit, um uns ggf. Adressänderungen mitzuteilen, damit ihr auch eure Post rechtzeitig vor Weihnachten bekommt! 

2013 12 PferdundJagd 060

Hannover, Messe Pferd & Jagd vom 8.-11. Dezember 2016

13.15 – 13.30 Uhr in der Manége Baroque in Halle 16:
Gangpferde in der Welt des Barock:
Ausbildungs-Demo, moderiert von Kaja Stührenberg, mit Paso Fino „Quinta“ und Tina Schumacher, sowie Islandpferd „Ostra“ mit Susanne Breitkreuz

15.00 – 15.15 Uhr im Aktionsring in Halle 17:
DAS große Rasse-Schaubild mit allen Gangpferde-Rassen! Wieder fachkundig kommentiert von IGV-Ausbilder und Trainer A Stephan Vierhaus.
Es sind folgende Rassen dabei: Aegidienberger, Islandpferde, Mangalarga Marchadores, Paso Fino, Paso Iberoamericano, Paso Peruano, Rocky Mountain Horses, Tennessee Walker, Töltende Traber

17.00 – 17.30 Uhr im Cavallo Ring in Halle 26:
Ausbildungs-Demonstration mit den IGV-Ausbildern Stephan Vierhaus und Kaja Stührenberg; dieses Mal mit dem Schwerpunkt-Thema: „Gebisslos ins Gleichgewicht“

Wir freuen uns auf viele alte und neue Bekannte an unserem großen IGV-Gemeinschaftsstand in Halle 17, Stand M 76!

Kommt vorbei zum Informieren, Austauschen und Gleichgesinnte treffen! 

IGV Trainer C, B, A Lehrgang 2017

Datum:
Teil I 21.-29.01.2017
Teil II 30.03.-07.04.2017
Prüfung 08./09.04.2017

Lehrgangsorte:

Berghof Rod
Ziegelhütte 5
61276 Weilrod

GPZ Aegidienberg
Peter-Staffel-Straße
53604 Bad Honef

Lehrgangsleiter: Marie Wendel
Veranstalter: IGV

Inhalte und Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der APO 2014 IGV.

Der Lehrgang wird ab 8 Teilnehmern durchgeführt.
Stichtag, ob der Lehrgang durchgeführt wird, ist der 15.12.2016.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an mich wenden unter 0171 – 231 3434 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Downloads:
Lehrgangsgebühren (PDF)
Anmeldung (PDF)

heissbaerenlogo

Heissbärenritt am 21. Januar 2017

Wir möchten Euch auch in diesem Winter wieder herzlich zu unserem Eis … äh … Heissbärenritt einladen. Er findet am 21. Januar 2017 statt (ein Samstag).

Wir dachten uns, dass das Thema „Feuer“ dieses Mal ganz gut passt. *Hust* Wir möchten also Drachen, Feuerwehrmänner und Heissbären sehen!

Lasst Euch überraschen, wie es inzwischen am Zykloopenhof aussieht und was Ihr an dem Tag noch alles „Löschen“ könnt. Auf jeden Fall Euren Durst und Hunger – für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Geplant ist dieses Jahr einen Streckenritt (ca. 15 km). Gestartet wird wieder in kleinen Gruppen nach Karte. Was Unterwegs und an der Mittagsrast so passieren soll verraten wir noch nicht. Hinterher oder eher schon Mittendrin seid Ihr natürlich wieder alle auch ohne Pferden zum gemütlichen Zusammensitzen eingeladen.

Also, wie immer heißt es am Zykloopenhof im Januar: „Nur die Harten kommen in den Garten!“ – Also gebt Euch einen Ruck, ignoriert das Wetter und macht mit Euren Feuer-Ponys mit.

Euer Zykloopenhof-Team

Download: Ausschreibung (PDF) und Anmeldeformular (PDF)

2. Internationale Deutsche American Saddlebred Horse Meisterschaften in Alsfeld

Sie werden am 18. Dezember in Alsfeld ausgetragen. Am 17. Dezember kann bereits angereist und die Boxen bezogen werden. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer! Ausgeschrieben sind unter anderem folgenden Prüfungen: ASH Viergang-Klasse, ASH Stylerack-Klasse, ASH In-Hand-Klasse (Freilaufen),  ASH Dressurcup uvm.. Alle Informationen gibt es unter www.americansaddlebred.de.

Download Ausschreibung (PDF)

Trab und Tölt – Partner oder Gegner?

Intensiv-Seminar und Trainerfortbildung der Intern. Gangpferde Vereinigung e. V., anerkannt zur Lizenzverlängerung IGV und IPZV mit 8 Unterrichtseinheiten

Vorträge, praktische Demonstrationen, Diskussion

Wann: 26. November 2016 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Wo: Waldhof Ollsen, Am Bruchfelde 2, 21271 Hanstedt-Ollsen
Einlass ab 9:30 Uhr Reiterstübchen - oben in der Reithalle

Inhalt:

  • Ansichten zu Trab und Tölt bei (Gang-)Pferderassen der Welt
  • Gymnastizierung: muss es immer Trab sein??
  • Echte und unechte Taktfehler
  • Trabtölt: geliebt und gehasst
  • Die Fussfolge bestimmt den Sitz und die Hilfengebung
  • “Eintölten“
  • Herausforderungen: Seitengänge und Versammlung

Die Fortbildung ist anerkannt zur Verlängerung der FN-Trainerlizenzen IGV und IPZV mit 8 Unterrichtseinheiten.

Kosten: 110,- Euro pro Person, darin enthalten:
- PowerPoint Vorträge
- Praktische Demonstrationen mit Pferden verschiedener Ausbildungsstände
- Seminar-Unterlagen
- Voll-Verpflegung, beinhaltet: Warme und kalte Getränke sowie Mittagessen (für Vegetarier ist gesorgt), Kuchen und Snacks

Download Einladung als PDF
Anmeldung bis 12. November 2016 per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Teilnahme erfolgt ohne eigene Pferde. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist gültig nach schriftlicher Bestätigung und Zahlungseingang. 

 

© 2017 Internationale Gangpferdevereinigung e.V., Alle Rechte vorbehalten | Login