IDMG 2018: Ausschreibung ist online

Die IDMG 2018 findet vom Donnerstag, 23. bis Sonntag, 26. August 2018 auf dem Heinrichshof in D-53945 Blankenheim statt. Ausgeschrieben ist eine Vielzahl an Prüfungen, sowohl CUP Prüfungen als auch Freizeitreiter-, Jugend und Rasseprüfungen. Für alle IGV-Prüfungen gilt die PO der IGV. Die aktuelle Prüfungsordnung der IGV sowie die Regelwerke für Rasseprüfungen und auch der IGV Turnierguide stehen hier kostenlos zum Downloadzur Verfügung. Die Trailprüfungen werden gemäß der Gaited Working Equitation Regeln der IGV e.V. gestaltet.

Gaited Working Equitation:

Auch 2018 wird es wieder eine Gaited Working Equitation-Wertung geben. Um daran teilzunehmen, muss das Pferd-Reiter-Paar die entsprechende Prüfung aus Punkt 1 bis 3 absolvieren:

  • Schwere Klasse: Rittigkeit schwer, Trail schwer, beliebige Gangprüfung (kein Dreigang)
  • Mittlere Klasse: Rittigkeit mittel, Trail mittel, beliebige Gangprüfung (kein Dreigang)
  • Leichte Klasse: Rittigkeit leicht, Trail leicht, beliebige Gangprüfung (kein Dreigang)
  • Jugend – Mittlere Klasse: Jugendrittigkeit mittel, Trail mittel, beliebige Gangprüfung (kein Dreigang)
  • Jugend – Leichte Klasse: Jugendrittigkeit leicht, Trail leicht, beliebige Gangprüfung (kein Dreigang)

Hinweise zu den möglichen Hindernissen im GWE- Trail finden Sie im GWE-Reglement unter Sport – Regelwerke.

Fragen zur Prüfungsordnung der IGV e.V. und Rasseprüfungen können Sie an office@igv-online.de richten, wir helfen Ihnen gerne!

Menü schließen