Flutkatastrophe: FN ruft zu Geldspenden für Pferdeleute auf

Verbände sammeln Geld für den Wiederaufbau

Warendorf (fn-press). Ertrunkene Pferde, zerstörte Stallgebäude, weggespülte Reitplätze, unnutzbare Weiden, vernichtete Heuernten: Unter den Opfern der Flutkatastrophe sind auch viele Pferdeleute, die ihr Zuhause und ihre Existenz verloren haben. Für den Wiederaufbau wird Geld gebraucht. Die Pferdesport- und –zuchtverbände in den Hochwassergebieten haben zusammen mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ein Spendenkonto eingerichtet, um für die geschädigten Reit-, Fahr- und Voltigiervereine sowie Zucht- und Pferdebetriebe Geld zu sammeln: Jede Summe hilft – einfach mit Verwendungszweck „Flutkatastrophe Juli 2021“ auf das Konto der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), IBAN DE23 4126 2501 0006 2228 03 bei der Volksbank eG überweisen. Der Kontoauszug gilt als Spendenbeleg.

Feuerwehr, technisches Hilfswerk, Rotes Kreuz und Bundeswehr sind seit Tagen im Einsatz, um Leben zu retten, Menschen zu versorgen, Schlamm und Schutt wegzuräumen und die von den Überschwemmungen zerstörte Infrastruktur soweit Instand zu setzen, dass die Orte überhaupt wieder erreichbar sind. Die Hilfsbereitschaft ist groß. Mit naher und ferner Nachbarschaftshilfe wurden obdachlose Pferde untergebracht und Sachspenden verteilt. „Eins machen die Bilder und Berichte aus denÜberschwemmungsgebieten deutlich: Die Folgen der Flutkatastrophe zu beseitigen, wird einen langen Atem erfordern“, sagt Hans-Joachim Erbel, Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). „Auch einen langen finanziellen Atem. Deshalb haben wir dieses Spendenkonto eingerichtet.“ Ziel ist es vor allem die finanziellen Lücken zu verkleinern, die nicht durch Versicherungen oder staatliche Finanzhilfen gedeckt sind. FN und betroffene Verbände richten eine Kommission ein, die die Spendengelder entsprechend der Bedürftigkeit verteilen wird.

21.-27.8.2021 IGV und IPZV Reitabzeichen Lehrgang

21.-27.08. Reitabzeichenkurs IPZV und IGV am Gestüt Kreiswald

Dieser Lehrgang bietet die Möglichkeit der Abnahme der IPZV-Reitabzeichen Bronze, Silber, Gold und der IGV-Reitabzeichen Bronze, Silber. Der Kurs ist auch ohne Prüfungsabsicht als intensiver Gangartenlehrgang buchbar.

Lehrgangsleiter:Anna Eschner für IPZV-AbzeichenSvenja Hänsch für IGV-Abzeichen

Inhalte:

IPZV Bronze: Töltreiten analog der T8. Dressurreiten mit einfachen Bahnfiguren und Aussitzen in Trab und Galopp. Reiten im Entlastungssitz. Theorie

IPZV Silber: Töltreiten analog der T7 und Pferdetausch. Reiten einer V5. Dressurreiten mit Bahnfiguren, Schenkelweichen, Vorhandwendung. Aussitzen mit und ohne Steigbügel. Reiten im Leichten Sitz und überwinden von Trabstangen. Theorie

IPZV Gold: Die Anforderungen einer Töltprüfung T5 oder T6 mit Pferdetausch . Reiten einer V5 mit Pferdetausch. Dressurprüfung D3. Reiten einer leichten Passprüfung (PP2). Reiten im Leichten Sitz über mindestens 3 Sprünge. Theorie

IGV Bronze: Reiten einer Mehrgangprüfung. Dressurreiten mit einfachen Bahnfiguren. Leichttraben und Aussitzen. Gelände oder Trailreiten. Bodenarbeitsaufgabe gemäss der IGV Sportordnung. Theorie

IGV Silber: Der Bewerber muss min 2 Gangpferderassen reiten. Reiten einer Mehrgang oder Naturtölt Prüfung mit Pferdetausch. Reiten einer Mittleren Rittigkeit, desweiteren Trab und Galopp ohne Bügel. Signalreiten. Theorie.

Anmeldung und weitere Infos:

https://www.gestuet-kreiswald.de/termine/21.-27.08.-reitabzeichenkurs-ipzv-und-igv-ds2260.html

IGV Seminar Freiarbeit -Teil 2 am 3.6.21 (20:00)

Aus der Reihe IGV-Seminare – Freiarbeit mit Pferden Teil 2 am 03.06.2021 um 20.00 Uhrhttps://shop.esr-luftbild.de/…/igv-seminar-freiarbeit…/Nachdem im ersten Teil die Grundlagen für die Freiarbeit gelegt wurden, geht es im zweiten Teil um Kombinationen von Übungen und den Aufbau einer Choreographie.IGV Ausbilderin Andrea Jänisch wird auch den zweiten Teil dieses interessanten Freiarbeits-Seminars moderieren und zusammen mit Wiebke Vierhaus (Gangpferde Vierhaus) und Dr. Stefanie Stöcker (IGV-Trainer A und showisi.com) – aufbauend auf Teil 1 – schwierigere Übungen besprechen. In etwas längeren zusammenhängenden Filmsequenzen werden sie unterschiedliche Arbeitsweisen mit ihren Pferden vorführen und dabei kommentieren.Wiebke Vierhaus ziegt, wie sie ihr Pferd auf Distanz um oder sogar durch Working Equitation Hindernisse schickt. Den Einstieg dazu wird ihr junges Pferd demonstrieren und Wiebke erklärt wie man die Distanz zwischen Mensch und Pferd bestimmen kann.Dr. Stefanie Stöcker zeigt wie in die Freiarbeit auch zirzensische Elemente – in diesem Fall der Spanische Schritt – mit eingefügt werden können.Andrea Jänisch demonstriert mit ihrem erfahrenen Pferd feine Änderungen in der Balance durch ihre Körpersprache. Sie schickt das freie Pferd durch ein Slalom aber auch seitwärts und kann in einer Art „Cutting“ mit ihm „tanzen“.Drei Top-Trainer im Austausch miteinander zeigen Freiarbeit fachgerecht und auf hohem Niveau – ein Muss für alle Pferdebesitzer, die gerne frei mit ihrem Pferd etwas machen wollen.

Für persönliche Mitglieder der IGV e.V. gibt es 50% Rabatt auf den Seminarpreis – den Gutscheincode erhaltet ihr per Email von Caro.

Hier erhaltet ihr den Zugangscode zum Webinar:

https://shop.esr-luftbild.de/…/igv-seminar-freiarbeit…/

IGV Seminar Freiarbeit mit Andrea Jänisch, Dr. Stefanie Stöcker und Wiebke Vierhaus – Teil 2 am 3.6.21 (ACHTUNG: Terminupdate)

Nach unserer Einführung in das Thema Freiarbeit dürft Ihr Euch auf den zweiten Teil freuen, der am 3.6.21 um 20:00 stattfindet. Nachdem im ersten Teil die Grundlagen für die Freiarbeit gelegt wurden, geht es im zweiten Teil um Kombinationen von Übungen und den Aufbau einer Choreographie.
Wer den ersten Teil verpasst hat kann die Aufzeichnung in der Mediathek von ESR Luftbild anschauen:

https://shop.esr-luftbild.de/IGV%20-%20Tagungen/

Sobald die Anmeldung für den zweiten Teil offen ist werden wir Euch auf Facebook und hier auf der Homepage informieren. Persönliche Mitglieder der IGV e.V. erhalten einen Rabatt von 50%, den notwendigen Code erhaltet Ihr einige Tage vor dem Seminar von unserer Servicestelle.

Absage GWE-Turnier Alsfeld

Liebe Gangpferdefreunde,

wie ihr euch sicherlich schon gedacht habt, kann unser für den 03.06. geplantes GWE-Turnier in Alsfeld nicht stattfinden. Leider herrscht aktuell in einigen Landkreisen Deutschlands immer noch Trainingsverbot und / oder das Reiten in der Reithalle ist als „Indoor-Sport“ sogar ganz verboten, weil die 7-Tage-Inzidenz dort über 100 liegt.

Außerdem gilt seit dem Wochenende die sog. „Bundesnotbremse“, d.h. es sind deutschlandweit bis mindestens Ende Juni nur noch Wettkämpfe von Landes- und Bundeskadern in einem Landkreis erlaubt, wenn die 7-Tage-Inzidenz die Marke von 100 positiven Testungen je 100.000 Einwohnern (1 positiver Test je 1000 Menschen) überschreitet. Wir haben also keinerlei Planungssicherheit mehr für ein Turnier, was wir evtl. einen Tag vorher absagen müssten. Daher müssen wir schweren Herzens all unsere Planungen für Alsfeld über den Haufen werfen und das Turnier absagen.

Wir gehen davon aus, dass ihr unsere Entscheidung mittragen und die Gründe nachvollziehen könnt, und hoffen, dass ihr trotzdem viel Spaß mit euren Pferden haben werdet, dann vielleicht eher auf der Geländestrecke als im Pferdesportzentrum Alsfeld.

Bzgl. der EOA Mannheim sind wir nach wie vor am Planen, aber auch da gibt es noch keine Sicherheit, dass der Termin im August stattfinden kann.

21.8.-22.8.21 IGV Trainers Weekend – Ausschreibung

Trainers´ Weekend 2021

Das Trainersweekend 2021 bietet ein vielfältiges Programm mit internationalen Spitzentrainern.

Aus dem Inhalt:

  • Trainingslehre und Trainingsplanung mit dem 10-fachen Weltmeister Magnús Skúlason
  • Gaited Working Equitation mit IGV Ausbilder Stephan Vierhaus
  • Dressur mit Gangpferden mit Trainerin A für klassisch-barockes Reiten Sarah Seifert
  • Vorträge zu Sattelkunde, Hufanatomie und Pferdegesundheit
  • Arbeit am langen Zügel
  • Vorbereitung auf Einzelritte auf dem Turnier

und weitere Themen.

Die Ausschreibung gibt es hier als Download:

https://igv-online.de/wp-content/uploads/2021/04/Ausschreibung.pdf

Anmeldungen bitte an Igvtrainersweekend2021@gmail.com  

Referenten und Mitwirkende:

IGV Gelände Challenge 2021

Der Frühling ist noch nicht ganz da, aber es wird trotzdem Zeit wieder häufiger in das Gelände auszureiten. Um Euch einen kleinen Ansporn zu geben, starten wir ab dem 10.4.21 die IGV Gelände Challenge 2021.

Bei Erreichen eines Milestones bekommt Ihr eine Anerkennung und wird werden auch ein Ranking erstellen. Wenn Ihr Lust habt, sendet uns schöne Bilder von Eurer Lieblingsstrecke!

Wie kann man mitmachen? Einfach die Ausschreibung lesen und für die Gelände Challenge 2021 anmelden.

Alle Dokumente gibt es hier:

Ausschreibung Gelände Challenge

Nennformular -Challenge

Excel -Challenge

Hengstschau 2021 – Alle Videos und Begleitinformationen

Die Videos alles Hengste, die wir Euch auf der IGV Hengstschau präsentieren durften sind jetzt für Euch hier zusammengefasst zum Anschauen bereit: Videolink Die Informationen zu den Hengsten haben wir als PDF zusammengestellt: Hengstinfos – PDF

Folgende Hengste wurden vorgestellt:

Menor GPZ (Aeg)
Pescador GPZ (Aeg)
Winged Heaven’s Motion (ASH)
Winged Slight of Hand (ASH)
Heljar frá Brekknakoti (Isl)
Þjarkur frá Kvistum (Isl)
Blaze Of Remedy’s Sheila TH (MFT)
Legend´s Outlaw M.R. (MFT)
Velvet´s Nabucco M.R. (MFT)
Vivo del Emia (PF)
Vina de Guadalupe (PF)
Bandreao (Pib)
EF Mescal Azul (PP)

28.3.2021 1. IGV Hengstschau – Login und Reihenfolge

Wir freuen uns am Sonntag um 11:00 zur ersten Hengstschau für Gangpferde einzuladen. Kompetent und unterhaltsam moderiert wird die Veranstaltung von Stephan Vierhaus.

Um an der Veranstaltung teilzunehmen bitte folgendem Link folgen:

https://us02web.zoom.us/j/88191370783?pwd=L2Q3L1Bia0dweFdEbklvaGl6TDFwdz09

Folgende Startreihenfolge ist geplant:

Aegidienberger
1. Pescador GPZ
2. Menor GPZ
American Saddlebred
3. Winged Heavens Motion
4. Winged Slight of Hand
Islandpferd
5. Heljar frá Brekknakoti
6.Pjarkur frá Kvistum
Missouri Foxtrotter
7. Blaze of Remedy´s Sheila TH
8. Velvet´s Nabucco M.R.
9.Legend´s Outlaw M.R.
Paso Fino
10: Vivo del Emia
11.Vina de Guadalupe
Paso Iberoamericano
12. Bandreao KCO
Paso Peruano
13. Mezcal Azul